Willkommen }
Willkommen bei uns! Wir sind ein Riverdale / Real Life RPG Forum, empfehlen uns selbst ab 18 Jahre und haben uns dazu entschlossen nach dem Prinzip der Ortstrennung zu posten. Wir starten bei Folge 2x21. Ab da liegt alles in unserer eigenen Hand!
InPlay Zeit
Sommer 2016

team
Riverdale heizt sich langsam auf - die Wetterdienste rechnen mit rekordverdächtigen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein!

Kurz vor Beginn der Sommerferien sind die Gemüter genauso erhitzt, wie die Luft in den Straßen. Doch die Augen der gesamten Bevölkerung sind auf den Beginn des Prozesses gerichtet, in welchem Archie Andrews möglicherweise des Mordes schuldig gesprochen werden könnte..


Dein Team
team

Auf der Teamseite kannst du sehen wer sich um was kümmert, du kannst dich über den Support oder via PN jederzeit an Jughead wenden.
Neuigkeiten
22. Dezember 2018

Das Projekt ist vorerst leider pausiert.
14. Dezember 2018

Der Bewerbungsbereich ist offiziell eröffnet!
11. Dezember 2018

Wir haben einen Neustart hingelegt. Das Team widmet sich den letzten Vorbereitungen auf die große Eröffnung.
10. Dezember 2018

Etwas neues entsteht..

Bewerbungsbereich
ava
icon
Beiträge: 232 | Offline |
#1
Herzlich Willkommen im Destiny!

Schön, dass ihr den Weg hierher gefunden habt.
Hier könnt ihr eure fertigen Bewerbungen posten!


Code:
<Center><div class="h24">Name | Alter | Geburtstag | Beruf</div>
<em>Bitte bedenke, dass wir im Jahr 2016 spielen - und wirf einen Blick in unsere Jobliste!</em>

<div class="a-fact">Zugehörigkeit</div>
<em>Gehört dein Charakter einer Gang an?</em>

<div class="h24">Wohnort | Adresse</div>
<em>Lebt dein Charakter auf der North- oder Southside? Im Trailer Park oder im Pembrooke?</em>

<div class="a-fact">Avatarperson</div>
<em>Wer leiht deinem Charakter sein Gesicht?</em>

<div class="h24">Charakter</div>
<em>Schreib ein paar Zeilen, um zu beschreiben, wie dein Charakter so drauf ist. Denke an Schwächen und Stärken.</em>

<div class="a-fact">Geschichte</div>
<em>Was hat dein Charakter bis jetzt erlebt? Verfasse auch hier ein paar Zeilen.</em>

<div class="h24">Alter und Playerfahrung</div>
<em>Wie alt bist du? Schreibst du schon länger RPG‘s?</em>

<div class="a-fact">Regeln gelesen und akzeptiert</div>
<em>Füge hier den Satz aus den Regeln ein.</em></Center>
Zitieren
Gast
ava
icon
Beiträge: Keine Angabe | |
#2
Name | Alter | Geburtstag | Beruf
Archibald „Archie“ Andrews | 18 Jahre | 01. März 1998 |  Schüler, Schülersprecher und Footballspieler an der Riverdale High (später: Ehrenmitglied der Serpents und Strafgefangener)

Zugehörigkeit
Den Bulldogs

Wohnort | Adresse
Northside, im Haus bei seinem Vater Frederick „Fred“ Andrews und ihrem gemeinsamen Hund Vegas

Avatarperson
KJ Apa

Charakter
Archie Andrews ist, laut Kevin Keller, die leibhafte Verkörperung von Tommy Ross aus „Carrie“: Loyal, selbstlos, ein Held und alles Gute inbegriffen. Der Rothaarige ist sehr warmherzig, ehrlich und im Großen und Ganzen das Gegenteil von dem gemeinen, Mädchen ausnutzendem Sportler, wie er in Teenager-Filmen gerne dargestellt wird, denn Archie ist tatsächlich ein unglaublich beschützender und sorgsamer Mensch. So war er mutig genug, Cheryl Blossom mit bloßen Händen davor zu retten, sich selbst das Leben zu nehmen – und brach sich dafür sogar die Knochen.
Jedoch hat auch der All-American-Star seine Schattenseiten: Trotz allem ist er leicht zu verunsichern und wenig selbstbewusst, besonders, wenn es um seine Musik oder Talente geht. Des Weiteren kann Archie zu gutgläubig und einfach zu manipulieren sein, was ihm das ein oder andere Mal schon eine Menge Ärger eingehandelt hat. Er tut alles, um anderen Leuten zu gefallen, vor allem was Veronica Lodge und die nicht leicht zu verdienende Anerkennung ihres Vaters betrifft. So sehr, dass er sogar seinem eigenen Vater den Rücken zugekehrt hat, sich von Hiram Lodge sogar sein erstes Auto schenken ließ, bis er, nach einer langen Zeit, seine Fehler endlich einsah. Nichtsdestotrotz ist Archie dennoch keine arme Jungfrau in Nöten, die sich nicht zu verteidigen weiß. Er ist dickköpfig, würde in gewissen Situationen sogar seine Fäuste sprechen lassen (beispielsweise, als er den ohnehin schon verletzenden Nick St. Clair in seinem Bett verprügelte) und kann hin und wieder auch rücksichtslos sein.


Geschichte
Als einziger Sohn von Fred und Mary Andrews, die an seinem dreizehnten Lebensjahr nach Chigago umzog, wurde Archibald  Andrews auf der Northside geboren. Auch wenn seine Familie zu dem unteren Mittelstand gehörte und sie sich so manche Sachen nicht leisten konnten, so hat der Andrews Sprössling eine friedliche und schöne Kindheit hinter sich gehabt. Seine besten Freunde Jughead Jones und Betty Cooper, die er sein Leben lang kannte, machten einen großen Teil davon aus. Selbst heute gehört Archie zu den beliebten Jugendlichen an der Riverdale High, was er hauptsächlich dem Sport und seinem liebenswürdigen, allseits beliebten Charakter zu verdanken hat. Sogar Ms. Grundy, die einst eine Lehrerin an seiner Schule gewesen war, verfiel seinem Charme.
Archie besitzt eine große Leidenschaft für die Musik und träumt eines Tages davon mit seiner Gitarre und seinem Gesang seine eigenen Songs zu veröffentlichen, wobei seine Familie ihn trotz anfänglichen Problemen, da sein Vater ihm ursprünglich seine Baufirma Andrews Constructions vermachen wollte, voll und ganz dabei unterstützt. Seine Ambitionen änderten sich allerdings schlagartig, als Fred Andrews im Pop's Chock'lit Shoppe vom vermeintlichen Black Hood angeschossen wurde und Archie sich in seinem Schockzustand erst von der Stelle rührte, als es beinahe zu spät war. Seitdem war Archie geradezu besessen davon, seine Familie und seine Freunde zu beschützen, blieb nächtelang mit seinem Baseballschläger bewaffnet vor der Haustür sitzen, und gründete den roten Zirkel, um die Bewohner der Northside mit allen Mitteln vor weiteren Angriffen zu schützen. Archie ging in seinem Wahn sogar auf Mitschüler los – bedrohte unter anderem Sweet Pea, Fangs Fogarty und einige andere der jungen Serpents mit einer von Dilton Doiley abgekauften Waffe. Der Rote Zirkel wurde kurz danach jedoch von Direktor Weatherbee aufgelöst und von Hiram Lodge persönlich als Dunkler Zirkel wieder auf erlebt — nicht mit Archie, sondern Reggie Mantle als Anführer.
[Rest folgt nachher ausführlich auf dem Profil! Das würde alles sonst noch tausend Jahre dauern.]

Nach der Krawall-Nacht besuchte Archie Hiram Lodge in seinem Büro und drohte ihm mit einem Messer in der Hand, ganz Riverdale von seinen korrupten Machenschaften zu erzählen, wie, dass er Tall Boy angeheuert hat, um den zweiten Black Hood zu spielen, der Archie zuvor in seinem Zuhause angegriffen hatet oder die Tatsache, dass er sah, wie Cassidy Bullock von einem von Hiram’s Leuten kaltblütig getötet worden ist. Er brauchte dafür bloß die richtigen Beweise... Am nächsten Morgen wird Archie plötzlich fest genommen und des Mordes an Cassidy Bullock beschuldigt. Vor den Augen seiner ganzen Mitschüler, inklusive seiner besten Freunde, Betty und Jughead, und seiner Freundin Veronica.


Alter und Playerfahrung
Alt genug uuund lange. Bestimmt um die fünf Jahre.

Regeln gelesen und akzeptiert
geklaut
Zitieren
ava
icon
Beiträge: 146 | Offline |
#3
Hallo und herzlich Willkommen!

Schön, dass du den Weg hierher gefunden hast — was für ein Einstieg Big Grin
Deine ausführliche Bewerbung verrät wohl genug über deinen Schreibstil, von daher benötige ich keinen Probepost von dir.

Wir sehen uns auf der anderen Seite, Arch.
Zitieren
Gast
ava
icon
Beiträge: Keine Angabe | |
#4
Name | Alter | Geburtstag | Beruf
Elizabeth "Betty" Cooper | 17 Jahre |24. Juni. 2000 |Schülerin & ehemalige Redakteurin der Schülerzeitung

Zugehörigkeit
River Vixens & Mitglied der Southside Serpents

Wohnort | Adresse
Northside, im Haus von ihren Eltern

Avatarperson
Lili Reinhart

Charakter
Das perfekte Mädchen von neben an. Eine Bezeichnung, welche auf den ersten Blick Elizabeth Cooper beschreibt. Aber es gibt keine weitere Bezeichnung, welche Betty umso mehr verabscheut. Aber die Tatsache, dass sie sich darum bemüht, eine perfekte Schülerin, Tochter und Schwester zu sein, damit alle um sie herum zufrieden sind, verstärkt dieses Bild.
Jedoch passt Betty keineswegs in das typische Bild von einer Blondine. Sie ist eine der intelligentesten Schülerinnen der Riverdale High School. Genau genommen ist sie eine Überfliegerin.
Aber dieses erschaffene Bild von ihrem Charakter, welche durch die Meinungen der anderen Personen entstand, ist weit entfernt von der eigentlichen Wahrheit. Betty leidet an Problemen, welche weitaus schlimmer sind, als sie denkt. Sie kämpft innerlich mit ihren Ängsten und Aggressionen, was dazu führt, dass sie ihre Fingernägel in die Handflächen ihrer Hände hineinpresst. Aber auch in weiteren Situationen verliert sie die Kontrolle über ihren Körper und Geist.
Doch auch wenn diese Dunkelheit zu Betty gehört, ist sie noch immer eine liebevolle und freudige Person. Betty besitzt eine große Portion an Kraft, Mut und Nerven. Sie kämpft ständig für ihre Freunde und Familie. Dies führt aber auch dazu, dass sie oftmals impulsiv handelt und in Situationen gerät, welche besser hätten durchdacht werden sollen. Aber sie hat keine Angst sich zu behaupten, oder Drohungen auszusprechen. Als ein Kind von zwei Journalisten hat Betty zudem die Eigenschaft entwickelt um jeden Preis die Wahrheit aufzudecken, selbst wenn dies hin und wieder bedeutet, ein Risiko einzugehen.


Geschichte
Elizabeth Cooper, auch Betty genannt, wurde auf der Northside geboren. Sie wuchs gemeinsam mit ihren Eltern Alice und Hal Cooper, sowie ihrer älteren Schwester Polly auf. Bettys Familienleben war äußerst angespannt, da ihre Mutter extrem kontrollierend war. Der einzige Ausweg aus dieser Kontrolle war Archie Andrews. Was sich anfangs wie eine enge Freundschaft angefühlt hatte, entwickelte sich, zumindest aus der Sicht von Betty, zu romantischen Gefühlen, welche sie aber nicht preisgeben wollte. Durch die ständigen Kontrollen der Mutter, erlitt ihre Schwester einen Nervenzusammenbruch, wodurch diese die Familie verließ. Auch wenn die Eltern nach anderen Ausreden suchten, weshalb Polly die Familie verlassen hatte, war Betty bewusst, was für einen Grund dieser Auszug tatsächlich veranlasst hatte. Als einzige verbliebene Tochter wurde sie von ihrer Mutter unter enormen Druck gesetzt, in jeglicher Hinsicht perfekt zu sein. Auch durch die ständigen Vergleiche mit Polly und deren Leben, wurde Betty beeinflusst.
Somit begann ein Jahr voller Tragödien. Es war die Bekanntschaft mit Veronica Lodge, welche sie in gewisser Weise zu einer neuen Person formte. So wurde Betty eine River Vixen und wiederbelebte die Schülerzeitung The Blue and Gold. Aber noch eine weitere Person trat in ihr Leben. Jughead Jones. Diesen überzeugte sie ebenfalls ein Teil der Schülerzeitung zu werden. Dadurch begannen beide den Fall von Jason Blossom zu untersuchen, wodurch das ein und andere Geheimnis an das Licht kam. Dies war eine von den ersten Tragödien. Aber es war auch die Zeit, in welcher die andere Seite von Betty an die Oberfläche geriet. Eine Seite, mit welcher Betty schon lange kämpfte. 
Es waren jedoch nicht nur Tragödien, welche das Leben von Betty durcheinanderwirbelten. Auch die Beziehung zu Jughead beeinflusste ihr Leben auf eine wundervolle und aufregende Art und Weise. Aber diese Beziehung wurde durch mehrere Eindrücke und Situationen immer wieder auf eine Probe gestellt. 
Es folgten weitere Ereignisse. Betty erfuhr von ihrem älteren Halbruder Charles Smith und Riverdale wurde durch die schrecklichen Taten von Blackhood erschüttert. Diese beiden Dinge forderten einiges von Betty. Erneut wurde das Leben von der Blondine auf eine Probe gestellt. Aber auch diese beiden Probleme konnte sie lösen. Jedoch wartet schon ein weiteres Mysterium, welches gelöst werden muss.


Alter und Playerfahrung
21 Jahre und 6 Jahre

Regeln gelesen und akzeptiert
Geklaut
Zitieren
ava
icon
Beiträge: 146 | Offline |
#5
Sooo, hallo und herzlich Willkommen!

Schön, dass du den Weg nach Hause gefunden hast Big Grin
Ich find besonders deine Charakterbeschreibung toll, hab nur ein paar ganz kleine, inhaltliche Sachen auszusetzen.
Wir spielen 2016, also wäre ihr Geburtsjahr dann 1999, damit sie 17 Jahre alt ist.
Laut Storyline wäre sie noch nicht offiziell Mitglied bei den Serpents. Aber das und andere Details können wir intern besprechen.
In deinem Lebenslauf würde noch fehlen, dass Hal als Black Hood überführt worden ist, und Polly ist ja eher weggeschickt worden, weil sie schwanger war.. Aber sowas darfst du nachher in deinem Profil ändern Tongue

Nun erstmal husch husch ins Warme, wir sehen uns auf der anderen Seite!
Zitieren
James Parker Mitchell
ava
icon
Beiträge: Keine Angabe | |
#6
Name | Alter | Geburtstag | Beruf
James Parker Mitchell / 19 / 23.04.1997 / arbeitet bei seinem Vater im Waffenhandel

Zugehörigkeit
Southside Serpent

Wohnort | Adresse
Sunnyside Trailer Park

Avatarperson
Ash Sytmest

Charakter
Parker kann man mit wenigen Worten beschreiben. Er ist stur, dickköpfig und kann schlecht mit Niederlagen umgehen. Mit anderen Worten er will immer gewinnen, egal ob es um eine Frau
oder eine Prügelei geht, er hasst es zu verlieren und würde alles tun um nicht verlieren zu
müssen. Er kann ziemlich gemein werden, wenn er nicht bekommt was er will und da kommt dann
das Arschloch bei ihm zum Vorschein. Jeder der Parker kennt, weiß wie er ist und kann damit
umgehen. Neue Menschen haben damit manchmal ein Problem, aber da müssen diese eben durch.
Natürlich kann Parker auch charmant sein, wenn er will. Er flirtet gern, erwartet dann aber
auch etwas mehr von den Mädchen. Beziehungen sind nicht seine Sache, er mag es da lieber
ungezwungen und locker. Vielleicht aber auch, weil er noch keine Frau getroffen hat die er
wirklich begehrt.
Eine seiner gröößten Leidenschaften sind Waffen. Schon während der Schule hat er bei seinem
Vater im Laden geholfen und nach dem Abschluss hat er dort auch angefangen. Parker weiß alles
über Waffen was es nur zu wissen gibt und er ist ein brillianter Schütze.


Geschichte
Parker ist seitdem er denken kann bei den Serpents, bereits sein Vater ist ein Serpent
und betreibt den Waffenhandel für die Serpents und hat auch einen Laden in Riverdale.
Aber zurück zum Anfang. James Parker Mitchell wurde als einziger Sohn in Riverdale geboren. Er hat
noch eine kleine Schwester, die für ihn das wichtigste auf der Welt ist. Er hatte schon früh
den BEschützerinstinkt seiner kleinen Schwester gegenüber, den er auch nicht ablegen kann.
Mit 7 hat er seine erste Waffe abgefeuert und die Leidenschaft war geboren. Seitdem verschlang
er alles was er über Waffen und was dazugehört und hat sich damit ein ziemliches Wissen
angeignet.
In der Schule war er eher mittelmäßig, er hatte keine Lust zu lernen und war lieber mit seinen
Freunden draussen. Seine Eltern ließen ihn auch, sie wollten das er glücklich ist. Für Parker
war es von Anfang an klar, das er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten würde und hat
daher auch neben der Schule schon im Waffenladen gearbeitet, ebenfalls ist er auch den
Serpents beigetreten und ost dort ein wichtiges Mitglied. Er hat den Waffenhandel innerhalb der
Serpents übernommen und gibt den unbeholfeneren Mitgliedern auch Unterricht an der Waffe. Das
macht er gern und er kennt sich eben ziemlich gut aus. Mit 18 ist er bei seinen Eltern ausgezogen
uund wohnt nun im Trailerpark. Sein Vater hat ihm einen Trailer gekauft und Parker hat diesen
aselbst ausgebaut und es sich eingerichtet. Er lebt gern im Trailerpark weil es ihm Unabhängigkeit
bbietet.
SSein anderes Hobby ist sein Motorrad, dieses hat er zusammen mit seinem Vater restauriert und
hhegt es wie seinen Augapfel.


Alter und Playerfahrung
32 und schon viele viele Jahre^^

Regeln gelesen und akzeptiert
geklaut
Zitieren
ava
icon
Beiträge: 146 | Offline |
#7
Soooo. Herzlich Willkommen!

Den Avatar hatte ich dir ja reserviert, Geschichte und Charakter klingen echt super!
Von daher steht deinem Einzug nichts mehr im Wege.

Wir sehen uns auf der anderen Seite, Kumpel!
Zitieren
Gast
ava
icon
Beiträge: Keine Angabe | |
#8
Name | Alter | Geburtstag | Beruf
Antoinette „Toni“ Topaz | 17 Jahre | 10. Dezember 1999 | Schülerin, River Vixen, Southside Serpent und Barkeeperin im Whyte Wyrm

Zugehörigkeit
Southside Serpents

Wohnort | Adresse
Southside, Sunnyside Trailer Park

Avatarperson
Vanessa Morgan

Charakter
Toni Topaz ist das, was man ein typisches Mädchen von der Southside nennt. Selbstbewusst, sarkastisch und verdammt gerissen. Sie hat schon früh gelernt, wie es auf der Straße hergeht. Schließlich ist sie auf dem südlichen Teil der Stadt geboren und aufgewachsen. Die pink haarige Serpent ist ziemlich gesellig, kokett, verbringt ihre Freizeit gerne mit ihren Freunden, um Unsinn zu bauen, sich im Whyte Wyrm zu entspannen oder auf Parties, auf die sie sich meistens schleicht. Gleichzeitig ist sie auch fürchterlich beschützerisch und fürsorglich. Niemand würde Fangs Fogarty oder Sweet Pea auch nur ein Haar krümmen können, ohne dabei mit ihr zu rechnen – trotz der Tatsache, dass sie den meisten Menschen gerade mal bis zu der Brust geht. Nur bei den Serpents und ihren engsten Angehörigen kann sie auch mal sensibel sein, denn ansonsten ist Toni dafür bekannt, die Ruhige und diejenige mit dem kühlen Kopf unter den Serpents zu sein. Toni ist dickköpfig, ein wenig manipulativ, aber Gewalt ist für sie niemals die erste Lösung. Ghoulies und besonders Northsidern gegenüber ist sie jedoch noch immer recht voreingenommen.

Geschichte
Aufgewachsen auf der dunklen Southside, ist Antoinette, die es eher bevorzugte auf Toni angesprochen zu werden, das Ergebnis eines One-Night-Stands einer Frau, die sich mit dem Tanzen über Wasser hielt, und einem ihrer Kunden. Persönlich hat sie ihre beiden Elternteile niemals kennen lernen dürfen, denn ihr Vater verschwand bereits nach ihrer Zeugung, während ihre Mutter sie schon früh aussetzte. Wenn ihr Großvater Thomas Topaz, der schon zu der ältesten Generation der Serpents gehörte und ein Nachfahre der Uktena war, bereits kein Pflegefall gewesen wäre, so hätte sie bei ihm wohnen können, doch seitdem war sie dazu gezwungen, bei ihrem zu Wutausbrüchen neigenden Onkel aufzuwachsen, welcher alles andere als erfreut über das kleine Bündel war.

Toni verbrachte ihre Jahre damit, zu lernen, wie man auf der armen Seite der Stadt überlebte und was es bedeutete, zu kämpfen. So begann sie beispielsweise als Kind klein kriminell zu werden. Das erste Mal in der Grundschule, wo sie sich heimlich das Pausenbrot ihrer Klassenkameraden schnappte, nur, damit ihr etwas Anständiges im Magen lag. Des Öfteren ließ ihr Onkel – womöglich der einzige Mann, vor dem sich die Kleine fürchtete – sie gnadenlos auf der kalten Straße schlafen, wenn sie sich nicht an seine strengen Regeln hielt. In der Grundschule lernte sie schließlich Sweet Pea kennen und trotz ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten verbrachten die beiden seitdem beinahe ihr ganzes Schulleben zusammen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie sich den Southside Serpents anschließen würden, die sie schon immer vom Weiten bewundert hatte. Die Motorräder, die ledernen Jacken, die sie mit Stolz trugen. Eine Familie. Eine Entscheidung, die ihr komplettes Leben zum Besseren veränderte und welche sie niemals bereuen würde. Die Situation bei sich zu Hause hatte sich bisher nicht geändert, doch die Serpents gaben ihr die benötigte Kraft, um den Terror durchzustehen.

Trotz ihres jungen Alters und ihrer zierlichen Statur gehörte Toni heute zu den treusten Mitgliedern der Gang, die ihre beiden Hände für sie ins Feuer legen würde, falls es darauf ankam. An dieser Tatsache ändert auch nichts, dass sie beim Wechsel auf die Riverdale High für die Vixens vortanzte, bei der Aufführung von "Carrie" eine Nebenrolle spielte und besonders der rothaarigen Cheryl Blossom näher kam. Ihre Loyalität bewies sie unter anderem noch einmal dadurch, indem sie und ihre engsten Freunde Jughead Jones, den berüchtigten Serpent-Prinzen und nun König, ohne mit den Wimpern zu zucken dabei unterstützten Penny Peabody zu verbannen. Dass Fangs, ihr bester Freund seit seinem Einstieg in die Gang, an jenem schrecklichen Abend beinahe sein Leben verlor, warf die junge Serpentine aus der Bahn und erinnerten sie daran, dass die Familie wichtiger als alles andere war...


Alter und Playerfahrung
18+ und um die vier bis fünf Jahre.

Regeln gelesen und akzeptiert
geklaut
Zitieren
ava
icon
Beiträge: 146 | Offline |
#9
Zack - da ist sie schon Big Grin

Herzlich Willkommen in Riverdale, Miss Topaz - wir haben Sie schon sehnsüchtig erwartet Wink
Sehr sehr schöne Bewerbung..

Husch husch ins Körbchen auch für dich!
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 
Sicherheitsabfrage
Bitte beantworte die Frage, indem du das richtige Bild auswählst.
Bei welchem Bild handelt es sich um Stefan Salvatore?
Bitte gib hier die Nummer des Bildes mit der Lösung an. (Die Nummer des Bildes wird von links nach rechts, also in normaler Leserichtug, ermittelt.):
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste